Bautag am Bielingplatz – Gemeinschaftsgarten

Auf den Bie­ling­platz, fer­tig, los! Am 17.09. star­ten wir mit unse­rem Gemein­schafts­gar­ten, es ist der ers­te Bautag!

Im Hin­ter­grund wird flei­ßig geplant und orga­ni­siert! Wer sich ein­brin­gen möch­te, mel­det sich ger­ne bei Andrea Maria, freiraumgruen@gmx.de, die sich für die­sen Tag und die Orga im Vor­feld den Hut auf­ge­setzt hat – vie­len Dank dafür, Andrea Maria!

Das Ziel an die­sem Tag: die Hoch­bee­te zusam­men­bau­en!
Das beinhal­tet fol­gen­de Schritte:

1.) aus den Palet­ten und den Auf­steck­rah­men die Hoch­bee­te zusam­men­bau­en.
2.) aus dem Hasen­draht pas­sen­de Stü­cke mit der Blech­sche­re (oder Beiß­zan­ge) schnei­den und die Böden der Hoch­bee­te damit aus­le­gen
3.) den Flies zurecht­schnei­den und die Wän­de der Hoch­bee­te damit aus­klei­den, fest­ta­ckern.
4.) im Ide­al­fall auch die Böden mit der ers­ten Drai­na­ge­schicht, Schnitt­gut aus dicken Ästen, aus­le­gen. Die­ses Schnitt­gut muß außer­dem aus einem nahe­ge­le­ge­nen Gar­ten zum Bie­ling­platz trans­por­tiert und zurecht­ge­sägt werden.

Wer hat, ger­ne dafür mit­brin­gen:
Am bes­ten, eige­nes Werk­zeug mit Namen beschrif­ten, damit es im Anschluß wie­der dem rich­ti­gen Haus­halt zuge­ord­net wer­den kann.

Gar­ten­hand­schu­he
Blech­sche­re oder Beiß­zan­ge für den Hasen­draht
gute kräf­ti­ge Haus­halts­sche­re für den Flies
Tacker und Tacker­klam­mern
Gar­ten­sche­re für die Unter­stüt­zung beim Schnittgut

Wir beach­ten alle aktu­ell not­wen­di­gen Hygie­ne­vor­schrif­ten!
Bit­te FFP2-Mas­ken dabei­ha­ben und tra­gen, und mög­lichst Min­dest­ab­stän­de einhalten.

Die nächs­ten Bau­ta­ge…
...ste­hen noch nicht fest. Sie hän­gen davon ab…

…wie weit wir am 17.09. kom­men -> Even­tu­ell tref­fen wir uns noch­mal am 18.09., um zu been­den, was wir am 17.09. ggf nicht geschafft haben.
…wann das Sub­strat für die zwei­te Drai­na­ge (klei­nes Häck­sel­gut) und die Erde ange­lie­fert wer­den. Falls die Lie­fe­rung wie gewünscht klappt, wür­den wir am Sams­tag, 25.09., die Hoch­bee­te damit fül­len. Star­ke Arme mit Schau­feln sind hoch erwünscht! 🙂

-> Wer sich an einen der nächs­ten Bau­ta­gen ein­brin­gen möch­te, bit­te ger­ne auch bei Andrea Maria mel­den: freiraumgruen@gmx.de. Sie gibt euch geren Bescheid, wann sie tat­säch­lich stattfinden.

Du kannst die­ses Mal nicht unter­stüt­zen, hät­test aber Lust dich ein­zu­brin­gen?
Dann meld dich ger­ne bei Julia: kontakt@essbare-stadt-nuernberg.de.
Oder komm zu unse­rem nächs­ten Tref­fen
am Frei­tag, 22.10., 16 Uhr im Gemein­schafts­gar­ten Bie­ling­platz
(bei Regen vor­aus­sicht­lich im Vischers Kulturladen).

Datum

17. September 2021
Vorbei!

Uhrzeit

14:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Bielingplatz - St. Johannis
Bielingplatz 2, 90419 Nürnberg

Nächste Durchführung