AG Gemeinwohl-Kommune Fürth

Anders wirtschaften

Die AG Gemein­wohl-Kom­mu­ne möch­te sich vor allem für die Stär­kung der loka­len Wirt­schaft ein­set­zen und beschäf­tigt sich mit der Fra­ge, wie wir unse­re täg­li­chen (not­wen­di­gen) Bedar­fe res­sour­cen­scho­nend nach dem Vor­bild der SDGs befrie­di­gen kön­nen. Stich­wor­te sind: Gemein­wohl­öko­no­mie, Degrowth und anders wirtschaften.

Die der­zei­ti­ge Coro­na-Kri­se zeigt uns sehr deut­lich die Anfäl­lig­keit unse­rer glo­ba­len Lie­fer­ket­ten und Waren­strö­me. Ins­be­son­de­re in urba­nen Räu­men besteht eine extre­me Abhän­gig­keit von importierter/n Ener­gie, Lebens­mit­teln und Waren. Vor dem Hin­ter­grund einer sozi­al-öko­lo­gi­schen Trans­for­ma­ti­on ist es daher ein sinn­vol­ler Ansatz, die­se Abhän­gig­kei­ten zu redu­zie­ren und unser loka­les Sys­tem wider­stands­fä­hi­ger zu gestalten.

Ange­lehnt an die Prin­zi­pi­en der Tran­si­ti­on Town Bewe­gung und der Gemein­wohl­öko­no­mie ist die Idee, loka­le und regio­na­le Wirt­schafts­kreis­läu­fe mög­lichst vie­len Bürger*innen sicht­bar und bewusst zu machen, um die­se zu stär­ken und aus­zu­bau­en. Dazu gehört der klas­si­sche loka­le Han­del genau­so wie (Energie-)Genossenschaften, soli­da­ri­sche (Land-)Wirtschaften, Tausch­rin­ge oder Repair-Cafés.

Hier ein paar Beispiele:

Tausch­ring
Nimm&Gib Fürth

Repair-Cafés
ISKA Mobi­le Fahr­rad­werk­statt
Flücht­lings­hil­fe mobi­le Fahr­rad­werk­statt
REPAIR Café KofferFabrik

(Soli­da­ri­sche) klein­bäu­er­li­che Land­wirt­schaft
Für­ther Bau­ern­markt
Sola­wi Dol­lin­ger
Sola­wi Stadt, Land,… Beides.

Loka­ler und fai­rer Han­del
Fürth-Fair­zeich­nis – Fairtra­de in Fürth
Der Regio­nal­lot­se – Regio­na­le, fai­re und nach­hal­ti­ge Pro­duk­te finden

Energie/Strom von Genos­sen­schaf­ten
bava­ria­strom

(Online-)Solarberatung
Strom mit einer Pho­to­vol­ta­ik selbst erzeu­gen
mon­tags von 18–20 Uhr

Möch­test du mehr Infos? Hast du Inter­es­se dich ein­zu­brin­gen und mit­zu­ge­stal­ten?
Dann meld dich bei
Simon Rebit­zer (Blue­pin­gu e.V.): 0171/75 12 731, simon@bluepingu.org

Das Foto ent­stand wäh­rend der Ver­schen­ke­wo­che des Tausch­rings im Tatü­Ta­ta – der Für­ther Zukunfts­sa­lon.