Mischen mit der Waschmaschine: aus Rolands Werkstatt

Nach­dem wir Vischers Hoch­bee­ten so ein schö­nes SDG-Info­holz­schild ver­paßt hat­ten, woll­ten wir natür­lich auch eins für´s Süd­stadt-Gärt­la haben. Die inten­si­ve Vor­be­rei­tungs­zeit, die wir in unser ers­tes SDG-Schild gesteckt hat­ten, zahl­te sich nun aus. Denn For­mat, inhalt­li­cher und opti­scher Auf­bau, Text­län­gen und die Aus­wahl der SDGs könn­ten wir sehr gut über­neh­men. Die größ­te Schwie­rig­keit bestand dar­in, dass es in Zei­ten stren­ger Coro­na-Lock Down-Regeln (April / Mai 2021) sehr schwie­rig war, Zugang zu den FabLabs zu bekom­men, wo all die schö­nen Werk­zeu­ge ste­hen, ohne die der Bau des Schilds nun mal nicht mög­lich ist.

Vie­len Dank, Roland, für dei­ne Hart­nä­ckig­keit und dass du dran geblie­ben bist!

Auch die­ses Schild ist natür­lich ganz­heit­lich gedacht. Sämt­li­che Trans­port­we­ge wur­den mit einem kos­ten­frei­en Las­ten­rad von Lastenradfüralle.de oder mit den öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln durch­ge­führt. Alte Palet­ten lie­fern das Mate­ri­al für das Schild. Upcy­ling! Die Far­ben sind Natur­far­ben. Für den Bau nutz­te Roland das Equip­ment der Fab­Lab-Werk­stät­ten – Sharing!

Da manch­mal Bil­der mehr erzäh­len als Worte…

…eine Produktionsgeschichte in Bildern:

Gerührt oder geschüt­telt? Roland ist nie ver­le­gen um krea­ti­ve Ideen, und sei es beim Mischen von Farben!

Zurück ins Fab­Lab, zum Laser:

Vie­len lie­ben Dank dir, Roland, für dei­nen uner­müd­li­chen Ein­satz!
Wir freu­en uns sehr über das gut durch­dach­te, rund­um nach­hal­tig her­ge­stell­te
SDG-Info-Schild für´s Süd­stadt-Gärt­la aus dei­ner Nach­hal­tig­keits-Manu­fak­tur!


Mit der Erstel­lung von Info-Schil­dern zu unse­ren Pro­jek­ten set­zen wir unse­ren Anspruch auf Bil­dung um, und unter­stüt­zen damit auch die Umset­zung von